Archiv für Juli 2014

Umzug: Kunst-Flohmarkt zieht ans Viadukt

Kunst-Flohmarkt_Sasstr.

Bereits zum dritten Mal lockt während der Nacht der Kunst am 6. September auch der Kunst-Flohmarkt neugierige Besucher an. Passend zum Tag der Industriekultur, der zeitgleich stattfindet, ist unser Markt dieses Jahr rund um das Viadukt, das in Wahren die Georg-Schumann-Straße überspannt, zu finden.

Lassen Sie sich überraschen von vielseitigen Angeboten: ab 14 Uhr laden die Stände zum Stöbern, Schlendern und Verweilen ein. Schmuck, Keramik, Papierdekoration, Stofftiere, Mode, kunstvoller Trödel und vieles mehr gibt es zu entdecken. Hauptsache kreativ und selbstgemacht oder außergewöhnlich! Da die „Nacht der Kunst“ nicht ganz umsonst die „Nacht“ im Namen trägt, lockt der Kunst-Flohmarkt dank
Lichterketten und Windlichtern stimmungsvoll bis in die Abendstunden Besucher an.

Gemeinnützigen Vereinen und regional aktiven Menschen und Unternehmen bietet der Markt eine Plattform, ihre Tätigkeit interessierten Menschen nahezubringen.

Wir freuen uns auf weitere Stände. Willkommen sind auch Bastel- und Mitmachaktionen für Jung und Alt, so dass sich die Besucher aktiv beteiligen können und Gelegenheit für Gespräche ganz von selbst entstehen. Wer vom Stöbern und Basteln hungrig wird, kann sich auch kulinarisch stärken.

Für weitergehende Informationen und Fragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung:

Susanne Koppe: susanne.koppe@kabelmail.de
Steffen Jakob: steffen.jakob@ndk-leipzig.de

Text und Bild: Susanne Koppe




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: