Archiv für Februar 2012

Nacht der Kunst 2012 in Planung

Am 16.02.2012 fand im Infozentrum auf der Georg-Schumann Straße eine Projektsitzung zur Nacht der Kunst 2012 statt. Ziel des Treffens war die Auswertung der Nacht der Kunst im vergangenen Jahr und wie man die gewonnenen Erfahrungen 2012 umsetzen kann.

Für die Nacht der Kunst 2012 wird es eine neue Organisationsstruktur und vor allem eine Komprimierung der Ausstellungsorte entlang Schwerpunkten auf der Georg-Schuman Straße geben. Diese werden voraussichtlich im Bereich des Infozentrums und zwischen Hygensplatz und dem historischen Strbhf. Möckern liegen. Bislang haben bereits über 20 Künstler zugesagt, 30-35 sollen es werden.

Weiterhin soll es in diesem Jahr eine stärkerer Bandbreite an Werbemitteln geben, um so möglichst viele Bürger auf die Nacht der Kunst aufmerksam zu machen. Geplant sind hierfür neben Flyern auch Artikel in verschiedenen Zeitungen jeweils vor und nach der Veranstaltung.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: